Die Zukunft der Reisebüros

Buchen bald alle Urlauber ihre Reise online? Nein, das klassische Reisebüro ist und bleibt die erste Anlaufstelle für individuelle und persönliche Beratung.

Die Zukunft der Reisebüros

Buchen bald alle Urlauber ihre Reise online? Nein, das klassische Reisebüro ist und bleibt die erste Anlaufstelle für individuelle und persönliche Beratung.

Hohe Reiselust braucht Beratung

Die Deutschen sind Reiseweltmeister und nichts weist darauf hin, dass sich dies in naher Zukunft ändern wird. Dabei ist und bleibt das Reisebüro ein wichtiger Vertriebskanal für die Reiseveranstalter.

Sobald es um individuelle oder spezielle Urlaubswünsche geht, bevorzugt der Kunde das Reisebüro. Gut ausgebildete Touristiker garantieren bei der großen Vielfalt von Angeboten persönliche und individuelle Beratung.

Digitalisierung ist überall

Auch im Reisebüro hilft die Digitalisierung die Beratung für Kunden noch besser zu machen.

Alle Buchungsabläufe laufen über digitale Prozesse und liefern den Kunden im Reisebüro aktuelle Angebote, Verfügbarkeiten und Preise. Hinzu kommen neue Beratungsmöglichkeiten dank VR-Brillen, Tablets oder interaktiven Monitoren.

Im Marketing von Reisebüros sind Social Media, Webseiten und Newsletter wichtige Instrumente für die Ansprache von Kunden. Der Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln ist wichtiger Bestandteil in der Ausbildung und im Alltag von Tourismuskaufleuten.

Argumente für das Reisebüro

Vier gute Argumente, warum das Reisebüro auch in Zukunft unersetzlich bleibt:

  1. Das Produkt Reise ist emotional und komplex. Tourismuskaufleute kennen Urlaubsregionen, Freizeitangebote und Hotels und können individuelle Kundenwünsche am besten erfüllen.
  2. Auch bei komplexen Wünschen oder exotischen Zielen: Aktuelle Reisehinweise, Visa- und Gesundheitsbestimmungen oder Geheimtipps am Urlaubsort sind nur eine Frage entfernt.
  3. Die Vielfalt der Reiseziele lässt sich am besten im direkten Kundenkontakt vermitteln. Durch persönliche Empfehlungen, Ratschläge oder eigene Erfahrungen und Erlebnisberichte.
  4. Bei Problemen und Notfällen bieten Reisebüros schnelle und individuelle Hilfe.