Lebenslanges Lernen

Die Tourismusbranche ist dynamisch und verändert sich schnell. Ein Wissensvorsprung ist daher immer wichtig.

Lebenslanges Lernen

Die Tourismusbranche ist dynamisch und verändert sich schnell. Ein Wissensvorsprung ist daher immer wichtig.

Gute Gründe für Weiterbildung!

Lebenslanges Lernen ist unumgänglich, um im Berufsleben zu bestehen. Weierbildung ist ein Muss, denn nur wer auf der Höhe der Zeit ist und sich regelmäßig über aktuelle Themen schlau macht, hat die Möglichkeit sich innovativ gegen die Konkurrenz zu behaupten.

Die Tourismusbranche ist sehr dynamisch und entwickelt sich stetig weiter. Seien es technische Herausforderungen, neue Marketingstrategien oder rechtliche Fragen, Veränderungen sind immer da. Nutze dafür das umfangreiche Angebot von Weiterbildungen:

  • Tages- oder Mehrtagesseminare,
  • E-Learning, Blended-Learning,
  • Info-Reisen,
  • Fernlehrgängeoder
  • Aufstiegsweiterbildung.

Tourismusfachwirt /-in ist eine Aufstiegsweiterbildung

Geprüfte /-r Tourismusfachwirt /-in ist eine Aufstiegsweiterbildung

Sich weiterzubilden ist eine Anforderung, die sich nicht nur an Beschäftigte mit akademischen Wurzeln richtet. Erwartet wird dies auch von solchen mit einer dualen Ausbildung. Sie können zum Beispiel bei der IHK die staatlich anerkannten Prüfungen für Aufstiegsweiterbildung ablegen. Für die Tourismusbranche gibt es den / die Geprüfte /-r Tourismusfachwirt /-in.

Die Prüfung ablegen kann, wer eine Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann / zur Reiseverkehrskauffrau bzw. zum Tourismuskaufmann / zur Tourismuskauffrau abgeschlossen hat und mindestens zwei Jahre Berufspraxis nachweisen kann.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer eignen sich hier neue Kompetenzen für die Tourismusbranche an  und verbessern damit ihre Aussichten auf berufliches Fortkommen. Die Industrie- und Handelskammern nennen diesen Weg der Weiterbildung "Karriere mit Lehre". Denn es ist nicht zwangsläufig ein Studium erforderlich, um später auch Führungsaufgaben übernehmen zu können.

Hier kann die Verordnung zum / zur Geprüfte /-n Tourismusfachwirt /-in heruntergeladen werden.

In der DRV-Bildungsdatenbank können entsprechende Bildungsträger gefunden werden, die die entsprechenden Vorbereitungskurse dazu anbieten.

DRV Seminare

tina.kilian@drv-service.de
DRV-Seminare

Die DRV Service GmbH als Dienstleistungstochter des Deutschen ReiseVerbandes ihr Seminarangebot erweitert und bietet deutschlandweit eine große Vielfalt an praxisnahen Themen an.

Mitarbeiter eines Reisebüros, Reiseveranstalters oder touristischen Leistungsträgers verbringen ihren Seminartag in angenehmer Lernatmosphäre und in einer überschaubaren Gruppengröße. 


Einen Überblick über das aktuelle DRV-Angebot findest du hier.

Weitere Informationen zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Branche findest du in der DRV-Bildungsdatenbank.