Touristische Studiengänge

Akademischer Nachwuchs für die Tourismusbranche

Touristische Studiengänge

Akademischer Nachwuchs für die Tourismusbranche

Akademische Ausbildung

Die Deutschen gehen pro Jahr fast 70 Millionen Mal auf Reisen. 40 Prozent davon werden von Reisebüros und Reiseveranstaltern organisiert und verkauft.

Touristische Fachkräfte mit einem Bachelor- oder Masterabschluss sind ein wichtiger Faktor für die Angebotsvielfalt und das erfolgreiche Reiseerlebnis.

Zu ihren Aufgaben zählen:

  • Konzipieren und Erstellen von neuen Reiseangeboten
  • Einkauf von Flügen und Unterkünften
  • Marketing und Vertrieb über Reisebüros und das Internet

Wenn Du Dich für kaufmännische Prozesse interessierst, technikaffin bist und ein Gespür für Reisetrends hast, dann ist ein touristisches Studium das Richtige für Dich.

Eine große Zahl von (Fach-)Hochschulen in Deutschland bieten Studiengänge mit touristischem Fokus an. Hier findest du eine tabellarische Übersicht des Studienangebots im Bereich Tourismuswirtschaft.